Hôtel de Pologne (Hainstraße 16–18)

Default Gallery Type Template

This is the default gallery type template, located in:
/mnt/web222/c0/47/5307947/htdocs/www.vondomaros.de/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_gallery_display/templates/index.php.

If you're seeing this, it's because the gallery type you selected has not provided a template of it's own.

Im Herzen von Leipzig liegt der Sitz der Leipziger Foren Holding GmbH: das Hôtel de Pologne, ein 1848 im florentinischen Stil errichtetes Renaissancegebäude mit fünf Etagen, Lichthof, imposanter Marmorfreitreppe und drei neobarocken Sälen, welches später als Messehaus genutzt wurde.

Unter der Maßgabe der denkmalschutzrechtlichen Restaurierung und Modernisierung der historischen Bausubstanz, inklusive der Wiederherstellung der prächtigen Säle und der ursprünglichen Fensterformen zur Hainstraße, plante unser Büro den Umbau in ein modernsten Anforderungen entsprechenden Gewerbebau, welcher Büro- Einzelhandel und Gastronomie zugleich repräsentativ beherbergt. Die nutzbare Fläche wurde zudem um ein Penthouse erweitert, welches lichtdurchflutete Tagungs- und Konferenzräume, sowie eine großzügige Dachterrasse beherbergt.